Beschreibung

Auch wenn der Fotospot “Deutzer Kirmes” heißt, befindet sich der Aufnahmeort nicht in Deutz, sondern auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Die Kirmes findet natürlich in Deutz statt, aber fotografieren kann man sie halt besser von weitem. Genauer gesagt: Von vor dem Schokoladenmuseum am Rheinufer. Wenn man über die Drehbrücke in Richtung Schokoladenmuseum geht, bewegt man sich sofort links am Wasser entlang. Wenn man dann vor dem Museumsbau angekommen ist, kann man sich einen günstigen Standpunkt aussuchen.

Selbstverständlich ist dieses Fotomotiv nur während der Frühjahrs- oder Herbstkirmes möglich. Man sollte also vorher die Termine checken!

Adresse
50.93293196176498, 6.964444081212641

Anfahrt mit dem Pkw
Das Schokoladenmuseum erreicht man über die Rheinuferstraße, wie der Straßenzug entlang des Rheinufers von den Einheimischen genannt wird – auch wenn die Straße mehrfach ihren Namen wechselt.

Parkmöglichkeiten 
Die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt Kölns sind rar gesät (Parkhäuser natürlich ausgenommen) und man sollte besser nicht falsch parken, denn das kann sehr schnell sehr teuer werden. Wenn es sich allerdings nicht vermeiden läßt, daß man mit dem Pkw anreisen möchte, dann kann man sein Glück unterhalb der Severinsbrücke versuchen oder aber man erwischt einen der wenigen freien Parkplätze entlang der Rheinuferstraße.

Ansonsten bietet sich das ca. einen Kilometer entfernte Parkhaus Rheinauhafen am Harry-Blum-Platz 2 an, das rund um die Uhr geöffnet ist.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Am einfachsten ist der Fotospot mit der Straßenbahn zu erreichen, denn die Haltestelle “Heumarkt” befindet sich lediglich ca. 600 m Fußweg entfernt.

Von der Haltestelle “Severinstraße” sind 750 Meter zu Fuß zurückzulegen, wobei die Wegstrecke dabei alles andere als fotogen ist.

Foto-Tip(s) 
Stativ nicht vergessen! Und als Objektiv sollte man mindestens 20mm mitnehmen, wenn man nicht nur Details aufnehmen möchte.

sonstige Hinweise 
Dieser Fotospot bietet sich als Abschluß eines ausgedehnten Fotospaziergangs durch den Stadtbezirk 1 an, denn auch bei kompletter Dunkelheit lassen sich wegen der zahlreichen beleuchteten Fahrgeschäfte noch schöne Fotos machen.

Links

Karte (Fotospot zentriert)

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Im Kommentar kannst Du gerne Deine Anmerkungen hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.