Beschreibung

Im Gebäude befand sich der Stammsitz der Zigarettenfabrik Haus Neuerburg, die 1935 von der Firma Reemtsma übernommen wurde. Eine der bekanntesten Zigarettenmarken des Unternehmens war “Overstolz”. 1960 schließlich war das Ende der Zigarettenfirma erreicht, als sie von Reynolds Tobacco aufgekauft wurde. Mittlerweile (2021) sind im Gebäude Dienststellen der Stadt Köln untergebracht.

Das Gebäude selber ist seit 1984 eingetragenes Baudenkmal.

Adresse
Gülichplatz 23, 50667 Köln

Anfahrt mit dem Pkw
Die Anfahrt erfolgt entweder über die Deutzer Brücke (aus dem Rechtsrheinischen) oder vom Neumarkt bzw. der Nord-Süd-Fahrt (aus dem Linksrheinischen), wobei man bei der zweiten Variante der Cäcilienstraße folgt, die zur Pipinstraße wird. In Höhe des Heumarktes hält man sich rechts (Wenn man nicht aufpaßt und sich links hält, gelangt man auf die Deutzer Brücke und fährt ins Rechtsrheinische!) und biegt dann nach links ab, um unter dem Hotel Maritim durchzufahren.

Parkmöglichkeiten 
Die rund um die Uhr geöffnete Tiefgarage Heumarkt liegt u. a. günstig für diesen Fotospot. Direkt davor befindet sich jedoch die Einfahrt zum Parkhaus “Gürzenich”. Die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt Kölns sind rar gesät (Parkhäuser natürlich ausgenommen) und man sollte besser nicht falsch parken, denn das kann sehr schnell sehr teuer werden.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Haltestelle “Rathaus” der Kölner Verkehrsbetriebe befindet sich auf dem Alter Markt. Der Fußweg zum Haus Neuerburg beträgt lediglich drei Minuten. Von der Haltestelle “Heumarkt” sind es ca. fünf Minuten zu Fuß.

Foto-Tip(s) 

sonstige Hinweise 

Links

Karte (Fotospot zentriert)

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Hast Du eigene Erfahrung mit diesem Fotospot gemacht und dementsprechend Ergänzungen? Dann schreib einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.